Debian: Traffic pro Monat anzeigen

3

Jeder möchte gerne einen Überblick über den verbrauchten Traffic haben, besonders dann wenn dieser auf x GB Monat limitiert ist. Dazu hatte ich mir für iptraf ein script gebastelt, das mir diese Informationen ausliest. Es ist etwas umständlich, da es auch sehr viel einfacher geht wie ich am ende zeigen werden.

Dazu habe ich das Program iptraf installiert und innerhalb diesem des Logging aktiviert.

iptraf.jpg

Anschließend habe ich drei scripte geschrieben. Das erste (traffic_start.sh) startet iptraf im Hinterrund, so das keine Ausgaben erzeugt werden. Das Logging ist dennoch aktiv.

Somit haben wir eine Logdatei, die den verbrauchten Traffic enthält. Nun kommt das zweite script (traffic.sh)

Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

3 Kommentare

  1. Hallo Christian,
    habe deine Variante probiert und es funktioniert supa. Genau was ich gebraucht hab, aber mit der traffic.sh wird ja nur der Total-xfer angezeigt. Wie klappt das jetzt mit der Anzeige des Monats-Traffics?
    In dem Artikel ist die rede von drei Dateien. Gibts da noch eine?

    cu

Antworten