DD kann nicht nur Festplatten kopieren/löschen etc., sondern auch das Bios auslesen. So kommt man zum Beispiel an die Biosinformationen die es einem ermögliche dieses zu identifizieren.

    dd if=/dev/mem bs=1k skip=768 count=256 2>/dev/null | strings -n 8

    1 Kommentar

    Leave A Reply