Debian: apt-get Übersicht

1

Paket installieren

apt-get install paketname

Paket unter erhaltung der Konfiguratiosdateien deinstallieren

apt-get remove paketname

Paket sowie Konfigurationsdateien löschen/deinstallieren

apt-get --purge remove paketname

Proxy auf der console setzten

export ftp_proxy=http://wwwproxy.uni-augsburg.de:8080/
export gopher_proxy=http://wwwproxy.uni-augsburg.de:8080/
export http_proxy=http://wwwproxy.uni-augsburg.de:8080/

Proxy nur für apt setzen: /etc/apt/apt.conf

Acquire::http::Proxy "http://proxy:port";

Links: Upgrade von Debian GNU 3.1 (sarge) auf Debian GNU 4.0 (etch)

Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

1 Kommentar

  1. Pingback: symantec antivirus corporate

Antworten