Debian: Apache2 Umlaute werden falsch dargestellt

2

Das liegt daran, dass als Zeichensatz UTF-8 verwendet wird.

Der Zeichensatz kann/muss in den folgenden Dateien geändert werden:

/etc/apache2/conf.d/charset (SuSE: /etc/apache2/mod_mime-defaults.conf)
/etc/apache2/httpd.conf

AddDefaultCharset UTF-8 ersetzten durch AddDefaultCharset ISO-8859-1

Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

2 Kommentare

Antworten