geänderte SSH HostKeys ignorieren

0

Ich hab mit einigen Server zu tun, deren SSH-Host-Key sich bedingt dadurch ändert, dass ein LoadBalancer vorgeschaltet ist und ich mich nicht direkt auf die einzelnen Hosts connecten kann.

Da es immer etwas nervig ist, die known_hosts Datei zu löschen, bin ich diesen Monat beim Linux-Magazin über folgende Lösung für das Problem gestoßen.

/root/.ssh/config

Host 10.*
StrictHostKeyChecking no
UserKnownHostsFile=/dev/null
Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

Antworten