Debian: Sicherheitsupdates automatisiert installieren

0

Sicherheitsupdates automatisiert installieren zu lassen macht aufgrund mancher Sicherheitslücken doch evtl. Sinn.

Unter Debian ist dies relativ einfach zu realisierien. Dazu muss lediglich eine source.list angelegt werden, die die entsprechenden Quellen enthält.

cp /etc/apt/sources.list /etc/apt/security.sources.list
/etc/apt/security.sources.list
deb http://ftp.de.debian.org/debian-security squeeze/updates main contrib non-free

Anschließend kann der Cache per Skript aktualisiert

apt-get update -o Dir::Etc::SourceList=/etc/apt/security.sources.list

bzw. die Updates installiert werden

apt-get upgrade -o Dir::Etc::SourceList=/etc/apt/security.sources.list -y

Wer aptitude verwendet, kann dies etwas einfacher machen:

aptitude update
aptitude install '?and(~U,~Asecurity)'
Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

Antworten