Debian Pakete manuall aus experimental installieren

0

Auch wenn man keine Pakete aus verschiedenen Zweigen Mischen soll, möchte man doch vielleicht manchmal Pakete auf dem experimental Zweig auf einem Stable System installieren. Auslöser für mich waren die aktuell im Kernel 4.3 bzw. Kernel 4.4 eingepflegten Neuerungen, zumal der Kernel 4.4 in den Genuss der Langzeitpflege kommen wird.

Um dies ohne große Probleme umzusetzten, fügt man die experimental-Quellen den apt-Quellen hinzu und definiert über eine Priorität, dass aus dem Experimantal Zweig nur auf Anweisung Pakete installiert werden sollen.

/etc/apt/sources.list

# Experimental source
deb http://ftp.debian.org/debian experimental main contrib non-free

 

/etc/apt/preferences.d/experimental

Package: *
Pin: release o=Debian,a=experimental
Pin-Priority: 102

Nach einem apt-get update lassen sich anschließend manuell Pakete aus dem Experimental-Zweig installieren.

apt-get -t experimental install linux-image-4.3.0-trunk-amd64
Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

Antworten