ClamAV zur Spambekämpung? Ja…

0

Ich bin gerade mal wieder über etwas gestolpert…
(„Du fängst Deine Artikel immer so^^ an…“ Zitat einer guten Freundin *grins)

Aber jetzt mal im Ernst. Sanesecurity und MSRBL bieten Signaturen von weit verbreiteten PDF, XLS, ZIP un anderen Dateitypen an, die sich über ClamAV heraus filtern lassen.

Gefunden habe ich das ganze unter

Nachtrag: Der Betreiber von sanesecurity.com hat die Seite leider aufgrund zuviele DNS-Anfragen eingestellt.
Für die Aktualisierung der clamav DBs habe ich mir ein eigenes script gebastelt, dass ein paar weitere clamav dbs verwendet. Die Sanesecurity Links habe ich lediglich auskommentiert, da laut Gerüchten sanesecurity.org im 2009 evtl. wieder anlaufen soll.

08.01.2009: Es sieht ganz so aus, als ob sanesecurity seine Arbeit in nicht allzuferner Zeit wieder aufnimmt.
21.01.2009: Sanesecurity ist wieder verfügbar.

Unter http://www.malware.com.br/lists.shtml gibt es auch noch weitere malware listen. Nachschauen lohnt sich 😉

Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

Antworten