Windows Vista/7: Kommandozeile als Administrator aufrufen

2

Für einige Befehle auf der Kommandozeile ist es notwendig, die cmd als Administrator zu starten. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten, entweder man geht über das Startmenü und wählt klickt die Vreknüpfung zur cmd mit der rechten Maustaste an und wählt dort als „Als Administrator ausführen“

oder man nutz die Suchfunktion im Startmenü. Tippt man dort den auszuführenden Befehl ein und drückt anstelle von [Enter] einfach [Strg] + [Shift] + [Enter] wird dieser Befehel direkt als Administrator ausgeführt.

Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

2 Kommentare

  1. Pingback: Fraktur-OCR mit Tesseract » Finanzer spinnt

Antworten