Windows: vbs,cmd,ps1 als exe verpacken

0

Ich hab mittlerweile schon ein paar mal ein Programm gesucht, mit dem ich aus einer cmd oder vbs-Datei eine Exe-Datei erstellen kann. Man findet im Internet viele, jedoch kann man sich sicher sein, dass in der Exe-Datei wirklich nur die cmd oder vbs-Datei verdrahtet ist und nicht noch mehr (Spyware,…)?

Dieses ungute Gefühl hat mich bis jetzt immer daran gehindert, die umgewandelten Exe-Dateien zu verwenden. Nun bin ich per Zufall in einem Forum auf einen Hinweus zu "iexpress" gestoßen. Dieses Tool liegt Windows XP/7 von Hause aus bei und kann eine ausführbare Datei erstelle. Eigentlich ist es eher ein Archiv, dass sich entpackt und anschließend die cmd-, vbs-Datei ausführt, aber das reicht mir auch. Aufrufen lässt sich das Programm über

[Start] – [Ausführen] – [iexpress]

iexpress

Anschließend werden die Einstellungen für das neue Paket abgefragt. Hier einmal Beispieleinstellungen für eine vbs-Datei:

  • "Create new Self Extraction Directive file" auswählen
  • Weiter
  • "Extract files and run an installation command" auswählen
  • Weiter
  • "Package title" angeben
  • Weiter
  • "No prompt" auswählen
  • Weiter
  • "Do not display a license" auswählen
  • Weiter
  • VBS-Datei hinzufügen
  • Weiter
  • Bei "Install Programm" c:windowssystem32cscript.exe "VBS-Skript.vbs" eingeben. Hier keine Variablen wie %windir% verwenden!
  • "Show window" "Hidden" auswählen
  • Weiter
  • "No message"
  • Weiter
  • Pfad wo die Exe-Datei erstellt werden soll angeben
  • "Store files using Long File Name inside Package" anhaken
  • Weiter
  • "No restart"
  • Weiter
  • Pfad angeben, wie die Konfigurationsdatei gespeichert werden soll
  • Weiter
  • Fertigstellen
Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

Antworten