TomTom OV2-Datei selbst erstellen

2

Wer kennt das nicht, man ist gerade unterwegs und hat dummerweise vergessen, vorher noch Geld zu holen. Schön wäre, wenn man im Navi kurz über die OVIs die nächsten Bankautomaten ansteuern könnte. Schade, jedoch, dass nicht jede Bank ihre Geldautomaten bzw. Zweigstellen als OVI-Datei anbietet, also hab ich mich selber daran gemacht, mir eine aktuelle OVI-Datei zu erstellen. Das erste Problem war, dass die Adressen der Geldautomaten auf der Sparda-Bank Seite sich nicht so einfach kopieren und weiter verarbeiten lassen.

Nach einigem Suchen habe ich jedoch unter http://www.cash-pool.de/ eine csv-Datein mit den im Cash-Pool befindlichen Geldautomaten gefunden. Hieraus lassen sich unter anderem auch nur die Sparda-Bank-Automaten extrahieren.

Um eine OVI-Datei erstellen zu können, braucht man jedoch zu den Adressen den Längen- & Breitengrad. Diese manuell zusammen zu tragen, wäre eine Möglichkeit,  jedoch nicht im Sinne der IT 😉

Daher habe ich eine Excel-Liste erstellt,  in die man die Einträge aus der csv-Datei der Cash-Pool Liste hinein kopieren kann um anschließend auf Knopfdruck die Längen- und Breitengrade zu ermitteln.

https://blog.cscholz.io/wp-content/uploads/sites/2/2011/01/ovi_prework1.xls


Die Einträge aus der blau markierten Spalte kann man anschließend per copy & paste in eine Textdatei kopieren und diese in POIEdit laden. POIEdit kann die Adressen anschließend in eine OV2-Datei exportieren.

Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

2 Kommentare

  1. Sehr schöne Anleitung. Jedoch bekomme ich das Macro nicht unter Open-Office zum laufen. Auch sehe ich keine Verwedung einer Extraktion von Filialen der Sparda ohne die restlichen Cash-Pool Mitglieder. Kannst Du hier pauschal nacharbeiten oder einfach eine aktuelle Liste „über alles“ veröffentlichen ?

  2. Hallo Mike,

    so wie es aussieht können die koordinaten über den von mir verwendeten Weg nicht mehr abgefragt werden, somit kann ich „ad-hoc“ auch keine aktuelle Liste erstellenb. Man müsste das Script wahrscheinlich entsprechend anpassen…. da fehlt mir momentan aber die Zeit zu. Wenn Du Lust hast kannst Du es gerne versuchen.

    Gruß Christian

Antworten