Exchange: Journalpostfach gelöscht, aber Journal Option nicht entfernt

0

Mit der Journal-Funktion in Exchange 2003 ist es möglich, alle ein- /ausgehenden eMails zu Archivierungszwecken in das Postfach eines bestimmten Benutzers zu schreiben. Diese Option kann zur Falle werden, wenn die Journal-Option nach dem löschen des Journal-Benutzers aktiviert bleibt. Exchange ist zwar so intelligent, dass es den Pfad im AD anpasst aber nach dem löschen des Benutzers verliert dieser auch seine Exchange Attribute und somit sein Postfach. Ergo können die eMails nicht mehr „archiviert“ werden und bleiben bei der Suche nach eine Ordner/Postfach in der Wartschleife hängen.

journal.gif

Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

Antworten