Exchange 2007: 'clustered mailbox server' is partially configured

0

Nach der Installation eines Exchange Servers lasse ich i.d.R. zum Schluss immer nochmal den ExBPA laufen um zu sehen ob ich etwas wichtiges vergessen haben.

Bei einem CCR System brachte der ExBPA folgende Meldung:

'clustered mailbox server' is partially configured

Da beide Systeme aber korrekt installiert wurden und auch funktionierten habe ich mich auf die Suche nach dem Fehler gemacht. Nach einigem suchen habe ich dann den Fehler in der Registry gefunden.

Das Exchange Setup erstellt beim starten einen Registry Eintrag den es nach dem Setup wieder löschen sollte um zu erkennen ob ein Setup unerwartet abgebrochen wurde oder nicht. Dieser Eintrag liegt heißt Watermark und liegt unter

HKEY_LOCAL_MACHINESoftwareMicrosoftExchangev8.0ClusteredMailboxServer

 Nachdem ich den Reg-Order CLusteredMailboxServer gelöscht habe, hatte der ExBPA auch nichts mehr an der Installation auszusetzten 😉

Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

Antworten