Outlook: wiederkehrende Reminder (Exchange)

0

Es kann bei Outlook vorkommen, dass ein gelöschter Termin trotzdem immer wieder als Reminder auftaucht. Um dieses Problem zu lösen, ist die erste Möglichkeit, Outlook mittels des Parameters /cleanreminders aufzurufen:

outloook /cleanreminders

Wenn das nicht hilft, kann mittels mfcmapi dem Postfach zu Leibe rücken. Hierbei ist jedoch Vorsicht geboten, denn mit dem Editor kann man direkt auf MAPI Ebene viel löschen, auch zu viel 😉

  1. MFCMapi starten
  2. Session – Logon and Display Store Table, evtl. Profil auswählen
  3. Doppklick auf dem entsprechenden Postfach
  4. Ordner "Suche" aufklappen, rechte Maustaste auf Erinnerungen "Open Content Table"
  5. z.B. nach Betreff sortieren und defekte Erinnerung auswählen
  6. rechte Maustaste "Delete Item"
  7. "Delete to deleted items"

 

Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

Antworten