Netzwerkprobleme bei der Telekom

0

Nachdem die Telekom anfang des Jahres die DNS Server 217.237.150.141 und 217.237.150.255 abgeschaltet hat, scheint es jetzt wieder Routing bzw. DNS Probleme zu geben.

Ich selber hatte Probleme mit dem DNS-Server 217.237.151.225 & 217.237.150.225

Das Problem kann vorrübergehend gelöst werden, indem der Router als DNS-Server benutzt wird. Der Router sollte bei der nächsten Einwahl gültige DNS-Server vom Provider zugewiesen bekommen.

Links:
Abschaltung von Telekom DNS Servern
http://www.teltarif.de/arch/2007/kw44/s27688.html
heise.de

Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

Antworten