Debian: backup über ssh (rsync/tar)

0

Ich habe gerade nach einer Möglichkeit gesucht Daten automatisiert per cron über ssh zu sichern. Dazu habe ich auf beiden Maschinen rsync installiert. Auf dem zu sichernden Rechner sollte natürlich bereits SSH eingerichtet sein. Am besten mit Public Key Athentifizierung. Um die Daten automatisiert sichern zu können sollten ein Schlüssel zur Anmeldung hinterlegt sein, der kein Kennwort besitzt. Dieser muss auf dem Rechner auf den die Daten gesichert werden sollen auch für die Anmeldung über ssh eingerichtet sein. Ist dies alles erfolgt, so können die Daten wiefolgt synchronisiert werden:

rsync --stats --progress -vraze 'ssh -p 22' root@server:/der/zu/sichernde/Ordner/ /Pfad/auf/der/lokalen/Maschine

Da rsync für SuSE 8.1/9.0 nicht mehr so leicht zu finden ist, können Sie hier die rsync-2.5.6-193.i386.rpm

Eine weitere Interessante Option ist es, Dateien mittels SSH gepackt auf einere andere Maschine zu kopieren.

tar cfvz - /mailstore/kerio/mailserver/store/ | ssh root@123.456.78.90 "cat > /backup.tar.gz"
Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

Antworten