Box.com verschenkt 50 GB Cloud-Speicher

0

Drobbox als Cloud-Speicher-Dienst dürfte den meißten bekannt sein. Box.com ist hingegen nicht so bekannt, obwohl es einer der ältesten Anbieter von Cloud-Speicher ist. Zum Start seiner neue iOS App bietet Box.com allen Neukunden, die sich zwischen dem 15.01 – 15.02. 2014 registrieren anstatt der üblichen 10 GB Speicher jetzt 50 GB Speicher an und des ohne Laufzeitbeschränkung. Diese Aktion wird aktuell auch im Blog von Box.com beworben.

Um diesen Speicher zu erhalten, muss man sich über ein iOS-Gerät in der Box-App registrieren und anmelden und seine E-Mail Adresse bestätigen. Direkt nach der Anmeldung erhält man anschließend eine weitere Bestätigungs-E-Mail für die neuen 50 GB (10 GB Standard, +40 GB Aktion) Speicherplatz.

box_50gb

Teilen.

Über den Autor

Seit der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (2002-2005) bei der DaimlerChrysler AG, beruflich im Bereich der E-Mail Kommunikation (Exchange, Linux) sowie des ActiveDirectory, mit entsprechenden Zertifizierungen (MCSE 2003, MCITP Ent.-Admin 2008, MCSE 2012, LPIC 1-3) tätig. Abgeschlossenes Studium zum Master of Science der IT-Management an der FOM sowie zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Aktuell im Projektmanagement tätig.

Antworten