In Log-Datein können immer wieder Zeilen auftauchen, die man aus welchen Gründen auch immer enternen möchte. In einer reinen Text-Datei lässt sich das einfach mittels sed in einer Zeile realisieren:

    sed '/bitteloeschen/d' -i .../access.log

    wer in gepackten Dateien jedoch Zeilen löschen möchte muss dies über einen Umweg machen.

    for f in *.gz; do zcat .../logs/$f |sed -e '/bitteloeschen/d'|gzip > $f2; done

    Die gepackten Dateien ohne die gewünschte Zeile tragen anschließend die Endung "2".

    Leave A Reply